Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
Tuesday, 17. October 2017

Saalbach-Hinterglemm (AUT), 23./24.06.2017 – Der Urlaubsort im malerischen Glemmtal im Pinzgau war Schauplatz der 82. Länderkonferenz des Österreichischen Skiverbands in deren Mittelpunkt die Neuwahlen für die Funktionsperiode 2017 bis 2020 standen. Beim großen Festabend im Sportzentrum wurden die Ehrungen und Verabschiedungen verdienter Sportler und Funktionäre vorgenommen. Mit dem Großen Goldenen Sportehrenzeichen wurden die erfolgreichen Skispringer Jacqueline Seifriedsberger und Michael Hayböck ausgezeichnet. Mit dem Goldenen Sportehrenzeichen wurde Skibergsteigerin Andrea Mayr geehrt.

 

Zudem wurden LSVOÖ-Präsident Fritz Niederndorfer und Max Huemer (Referat Behindertensport) für ihre besonderen Verdienste um den Skisport mit dem Goldenen ÖSV Ehrenzeichen ausgezeichnet.

Bei der Arbeitstagung wurde die erfolgreiche WM-Saison von den einzelnen Vizepräsidenten ausführlich dokumentiert. Im Anschluss erfolgte die Information an die Delegierten über vergangene ÖSV-Veranstaltungen. Danach wurden die Termine für die Österreichischen Meisterschaften aller Sparten für die kommende Saison bekannt gegeben. Abschließend standen die Wahlen für die Funktionsperiode 2017 bis 2020 auf der Tagesordnung, bei denen Prof. Peter Schröcksnadel einstimmig als ÖSV-Präsident wiedergewählt wurde. Auch Kurt Steinkogler wurde in seinem Amt als Vizepräsident für den Breitensport bestätigt.

Der LSVOÖ-Team gratuliert allen sehr herzlich zu den hohen Auszeichnungen des ÖSV.