Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
Tuesday, 17. October 2017

FIS SKI JUMPING WORLD CUP LADIES presented by VIESSMANN

4. und 5. Februar 2017 in der Energie AG Arena Hinzenbach

Samstag, 04.02.2017, 13:00 Uhr: 1. Wettkampf

Sonntag, 05.02.2017, 13:00 Uhr : 2. Wettkampf

 

Hinzenbach ist auch diese Saison wieder Veranstaltungsort für die besten Skispringerinnen der Welt. Die „Damen der Lüfte“ werden beim Heimweltcup in der Energie AG Arena um Weltcuppunkte springen. Es werden zwei Bewerbe ausgetragen, die als wichtige Standortbestimmung für die danach anstehende WM in Finnland gelten. Neben den beiden spannenden und hochkarätigen Wettkämpfen erwartet die Zuseher auch ein attraktives Rahmenprogramm. Informationen: www.schiclub.at

 

Facebook & Instagram:

https://www.facebook.com/pages/Energie-AG-Skisprungarena-Hinzenbach/596767530378625

http://instagram.com/skisprungarena_hinzenbach/

 

Der Goldi Cup wird erstmals im Anschluss an Training & Qualifikation (3.2.) durchgeführt. Weiters gibt es das Charity-Springen für den guten Zweck, die Startnummernverlosung im Festzelt und ein Feuerwerk im Auslauf der Schanze. Nicht nur das österreichische Nationalteam, mit den beiden Oberösterreicherinnen Jacqueline Seifriedsberger und Elisabeth Raudaschl, wird die Reise nach Hinzenbach antreten. Es wird die gesamte Elite des Damenskisprungsports in der  Energie AG Arena erwartet. Lassen Sie es sich nicht entgehen, wenn sich das Who´s who der Skispringerinnen ein Stelldichein im Herzen Oberösterreichs gibt. Jugendliche bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres haben freien Eintritt. Vorverkaufskarten können über die bekannten Ö-Ticket Verkaufsstellen und über www.skiaustriaticket.com bezogen werden. Die Mitnahme von Haustieren ist im gesamten Wettkampf- und Zuschauerareal an beiden Wettkampftagen strengstens untersagt!

 

SPORTPROGRAMM:

Samstag, 04.02.2017:

12:00 Uhr:                     Probedurchgang

13:00 Uhr:                     Wettkampf – 2 Durchgänge

14:30 Uhr:                     Siegerehrung

Sonntag, 05.02.2017:

12:00 Uhr:                     Qualifikation

13:00 Uhr:                     Wettkampf - 2 Durchgänge

14:30 Uhr:                     Siegerehrung

RAHMENPROGRAMM:

Samstag, 04.02.2017:

ab 15:00 Uhr:              Aprés Skisprungparty mit DJ im Festzelt

17:00 Uhr:                     Charity-Skispringen auf der 10 Meter Schanze

19:30 Uhr:                     Feuerwerk im Schanzengelände

19:45 Uhr:                     Siegerehrung im Festzelt

20:00 Uhr:                     Startnummernübergabe im Festzelt

20:45 Uhr:                     Siegerehrung Charity-Skispringen im Festzelt

                                        anschließend Weltcupparty im Festzelt

Sonntag, 05.02.2017:

ab 10:00 Uhr:                 Frühschoppen im Festzelt